Kinderkinder e.V.
menu

In unseren Pflegenestern werden max. neun Kinder durch pädagogische Fachkräfte und anerkannte Tagespflegepersonen (vormals Tagesmütter) in den dafür ausgebauten Räumen betreut. Diese kleinen Einrichtungen sind durch das Jugendamt als s.g. Großtagespflegestellen zertifiziert und auf hohem Standard ausgestattet (Kita-Niveau). Diese Betreuungsform eignet sich aufgrund der Familien ähnlichen Situation besonders für U3 Kinder. Die Öffnungszeiten sind am Bedarf berufstätiger Eltern ausgerichtet. Alle Pflegenester befinden sich in zentralen Innenstadtlagen und verfügen über einen Außenbereich. Sie werden in Trägerschaft des Vereins Kinder, Kinder geführt.


Tagespflege:

E-Mail: kinderweb@webtagespflege@verein-kinderkinder.de

Finanzierung und Kosten

Die Kosten für die zertifizierten Tagespflegepersonen werden nach SGB auf Antrag durch das Jugendamt übernommen. Sie richten sich nach dem Umfang der Betreuung und der Quailifzierungsstufe der Tagespflegeperson.

kommunaler Elternbeitrag
Die Eltern werden an den vom Jugendamt finanzierten Geldleistungen für die Tagespflegepersonen mit einem Elternbeitrag laut einer kommunalen Beitragstabelle beteiligt. Dieser Beitrag ist einkommensabhängig und monatlich an das Jugendamt zu entrichten. Die aktuelle Beitragstabelle der Stadt Düsseldorf finden sie unter folgendem Link: https://www.duesseldorf.de/jugendamt/kinder-betreuen/elternbeitrag/tab-tapf.html

 

 Elterninformationen

1. Eingewöhnung

2. Betreuungsvertrag